Frühstückseier mit Tomaten und Käse

  0.5bn Petersilie
  200g Pelatitomaten; gehackt
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  40g Butter
  100g Gruyere; fein gerieben
  4 Eier
   Paprikapulver
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Eine kleinere feuerfeste Form ausbuttern. Den Backofen auf 180 Grad
vorheizen.

Die Petersilie hacken und mit den Tomaten mischen. Mit Salz und Pfeffer
würzen. Auf dem Boden der vorbereiteten Form verteilen. Die Hälfte
der Butter in Flöckchen schneiden und auf die Tomaten geben.
Die Form in den 180 Grad heissen Ofen schieben und acht Minuten backen.

Die Form herausnehmen. Die Eier einzeln in ein Schälchen aufschlagen
und auf das Tomatenbett gleiten lassen. Mit den restlichen
Butterflöckchen belegen und alles mit Käse bestreuen. Die Eier im
Ofen weitere zwölf bis vierundzwanzig Minuten backen lassen. Mit
Paprika bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelküchlein mit Himbeerquark
Diese Apfelküchlein sind schnell gemacht, also auch als Abendessen gut geeignet. Die Früchte sorgen für Kohlenhydrat ...
Apfelküchlein mit Zimtzucker
Das Mehl nach und nach mit der Milch verrühren. Eier, Salz und Vanillezucker hinzufügen, alles verquirlen. Den Teig 15 M ...
Apfel-Lasagne
Lasagneblätter in Salzwasser bissfest garen und ausgebreitet auf Küchentüchern abtropfen lassen. Quark mit den Eiern, Mo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe