Aprikosencurry

 
Für 3 Portionen: 500g mageres Schweinefleisch
  2 Zwiebeln
  1tb Öl
  2tb Curry 2 EL Zucker
  0.125l Wasser
  0.5 Würfel klare Fleischsuppe
  1 kl. Dose Aprikosen (210 g)



Zubereitung:
Schweinefleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Achtel
teilen. Beides in Öl gut anbraten.
Curry(*) hinzufügen und verrühren. Zucker einstreuen und karamelisieren
lassen Wasser und Suppenwürfel dazugeben. Gar kochen lassen.
Aprikosen kleinschneiden. Mit etwas Saft hinzufügen und heiß werden lassen.

:Notizen (*) :
: : Curry ist eine Mischung aus vielen Gewürzen.
: : Seinen Geschmack entfaltet Curry besonders gut,
: : wenn er ins heiße Fett gegeben wird.
:Zusatz :
: : Kochzeit
: : ca. 30 Min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchen im Römertopf
Kaninchen in 8 Teile zerlegen, in Öl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in einen gewässerten Römertopf leg ...
Kaninchen im Thymian-Speckmantel
Eine sehr simple Zubereitungsart Marke Provencalische Hausmannskost. Die Stücke sorgfältig waschen und trockentupfen. ...
Kaninchen im Wirsingmantel mit Kapernsauce
Suppengrün und 2 Schalotten putzen und würfeln. Die Kaninchenkeulen häuten. Das Fleisch von den Knochen schneiden, die S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe