Frullato al cocco - Drink

  100g Kokosnussfleisch o. -flocken
  150g Zucker
  250ml Wasser
  250ml Milch
  1pk 10%ige Sahne
  1 Gläschen weisser Rum
  2 Kugeln Bananeneis
 
Zum Garnieren:  Kokosfleisch-Scheiben



Zubereitung:
Frisches Kokosnussfleisch ist geschmacklich ausdrucksvoller und deshalb zu
bevorzugen. Die Kokosnuss mit Hilfe eines Hammers oder Küchenbeils in zwei
Hälften spalten. Die eventuelle Flüssigkeit im Innern der Nuss separat
aufbewahren.
Die Nusshälften ca. 15 Minuten in den leicht geheizten Backofen legen, dann
das Fleisch aus den Schalen lösen und die benötigte Menge von Hand oder in
der Küchenmaschine fein reiben; ca. 1/4 davon beiseite stellen. Mit dem
kochenden Wasser übergiessen, gut verrühren, durchziehen und erkalten lassen
Kochgut etwas zerdrücken und durch ein Sieb abseihen.
Restliches Reibgut und alle anderen Zutaten im Mixgerät gut mixen, in Gläser
füllen, mit einigen dünngeschnittenen Kokosfleisch-Scheiben garnieren und
servieren.

* Quelle: Mixdrinks Erfasst: Viviane Kronshage

Erfasser: Viviane

Datum: 19.08.1996

Stichworte: Getränke, Drink, Kokosnuss, Alkohol, Rum, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chicken-Thai-Curry
Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Hähnchenfilet in feine Streifen schneiden und im heissen Öl knusprig anbraten, M ...
Chili Eis Sorbet
Sahne, Milch und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Der Zucker soll sich darin auflösen. Eigelbe verquirle ...
Chili Rotwein Suppe
Gehacktes scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen, in einen grossen Topf geben. Paprika entkernen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe