Füllrippe mit Apfelrotkraut, Apfelmus und Salzkartoffeln

  1 Rippenbogen vom Schwein (vom Fleischhaür eine Tasche in das Fleisch unter den Rippen schneiden lassen und die Rippen etwas anbrechen lassen)
  10 Cox Orange Äpfel
  8sm Zwiebeln
  5lg Fleischtomaten
  1l Naturtrüber Apfelsaft
   Pfeffer, Salz
   Getrocknete Kräuter der Provence
  1 Becher Obers für die Sauce
   Salz, Pfeffer
 
APFELROTKRAUT: 1 Kopf Rotkraut
  5 Säürliche Äpfel
   Butter
   Balsamico-Essig
   Salz, Pfeffer
   Lorbeerblätter
   Zucker
 
AUSSERDEM:  Fertiges Apfelmus
  500g Kartoffeln
   Salz



Zubereitung:
1 Stunde 45 Minuten, aufwändig Apfel schälen, vom Kerngehäuse
befreien und in Scheiben schneiden.
Die Rippe mit Salz, Pfeffer sowie den getrockneten Kräutern würzen
und mit den Äpfeln füllen. Auf ein tiefes Backblech geben und
rundherum Tomaten, geschälte Zwiebeln und restliche Äpfel legen. Im
Umluftbackofen bei 180 °C ca. 90 Minuten braten, dabei regelmässig mit
Apfelsaft und Wasser grosszügig übergiessen.

Für das Apfelrotkraut:

Vom Krautkopf den Strunk entfernen, Rotkraut dünn schneiden. Äpfel
schälen und reiben. Zwiebeln in karamellisieren, Kraut und geriebene
Äpfel dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt weich dünsten.
Vor dem Servieren mit Essig abschmecken.

Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser weich kochen.

Die Äpfel aus der Rippe als Beilage in eine Schüssel geben, warm
stellen. Die Rippe in Portionen teilen, ebenfalls warm stellen.

Bratensaft und Tomaten etc. durch ein Sieb seihen, mit Obers aufgiessen
und sämig einkochen.

Füllrippe samt den Äpfeln und der Sauce mit Apfelrotkraut, Apfelmus
und Salzkartoffeln anrichten.

Getränk:

Chardonnay Wienerfeld 2003, Weingut Pleil, vollmundiger Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenbutter
-- e&t -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Butter in Stückchen schneiden, auf einem tiefen Te ...
Zitronengras-Hollandaise
Schalotte klein hacken, Zitronengras klein schneiden, mit Weisswein und Brühe aufkochen. Butter in einer Kasserolle aufs ...
Zitronenkartoffeln
Die Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten, dann mit der Schale in wenig Salzwasser zugedeckt etwa 25 Minuten garen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe