Fusilli mit Hähnchenlebersauce

  300 g. Hähnchenleber
  4tb Butter
  2tb Petersilie, gehackt
   Salz
   Pfeffer
  500 g. Fusilli (dünne Spiralnudeln)



Zubereitung:
Hähnchenleber putzen und grob hacken.

Butter in einer Pfanne zerlassen (nicht braun werden lassen!),
Hähnchenleber und Petersilie dazugeben und gut umrühren.

Wenn die Sauce am Pfannenboden zu trocken wird, mit leichter Brühe
oder Wasser verlängern, bis der richtige Flüssigkeitsgrad erreicht
ist.

Die Sauce würzen und die gekochten und abgetropften Fusilli damit
übergiessen.

** Gepostet von Joachim M. Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Italienisch, Nudeln, Einfach, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wiener Bröselsoufflé auf Rahmkraut
Alle Zutaten für das Souffle vermengen. Auflaufformen ausbuttern und die Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 1 ...
Wiener Dampfnudeln
1. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und mit 15 g Zucker und dem Salz verrü ...
Wiener Knödel
Semmel befreit man von der gelben Rinde, schneidet sie in Scheiben und weicht sie in Milch. Ist sie gut durchgezogen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe