Fusilli mit Kräutercreme

  400g Fusilli (Spiralen)
  1 Zwiebel kleingehackt
  2 Knoblauchzehen kleingehackt
  0.5 Pk. Sahne
  1tb Tomatenmark
  4tb Butter
  3tb Basilikum und Salbei
   feingehackt
  50g Parmesan gerieben
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Fusilli in Salzwasser 8-10 Min. "al dente" kochen, abtropfen lassen.
Zwiebel und Knoblauch in Butter dünsten, dann Sahne und Tomatenmark
zugeben. Etwas einkochen lassen. Nudeln, Kräuter, Parmesan, etwas Salz und
Pfeffer hinzufügen, umrühren und sofort servieren.

* Quelle: O Pasta Mia! (Rezeptbüchlein von Kattus)
** Gepostet von Peter Kümmel
Date: Thu, 15 Sep 1994

Erfasser: Peter

Datum: 09.10.1994

Stichworte: Teigwaren, Nudeln, Kräuter, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ricotta Grundrezept
Ricotta kann für alles m|gliche benutzt werden, so gibt frisch gemachter Ricotta eine hervorragende Nudelsauce ab. Das z ...
Ricotta Grundrezept
Ricotta kann für alles m|gliche benutzt werden, so gibt frisch gemachter Ricotta eine hervorragende Nudelsauce ab. D ...
Ricotta-Auberginen mit Tomaten
Auberginen wie Brot in Scheiben schneiden, leicht salzen und etwa 15 Minuten bei Mittelhitze auf einem eingefetteten Ble ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe