Fusilli mit Shrimps

  375g Tomaten
  1 Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  125g Staudensellerie
  4tb Erdnußöl
  400g bunte Fusilli (Spiralnudeln)
  200g Tk-Shrimps; ohne Schale
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer
  2 Basilikumzweige; evt. mehr



Zubereitung:
Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten,
entkernen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln.
Staudensellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Staudensellerie darin anschwitzen.
Tomaten zufügen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln in
kochendem Salzwasser 10 Minuten garen.

Shrimps zu der Tomaten-Sellerie-Masse geben. mit Salz, Pfeffer und
Cayennepfeffer pikant würzen und weitere 5 Minuten garen.

Nudeln abtropfen lassen und mit der Shrimps-Tomaten-Sosse anrichten.
mit gehackten Basilikumblättern garnieren.
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten
: : 540 kcal
: : 2261 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene-Tomaten-Suppe mit Knoblauch
Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech setzen. Salzen und pfeffern, mi ...
Gebassenes mit Würst Unnd Faisten
Im Schmalz werden die in Würfel geschnittenen Zwiebeln glasig gedünstet. Die übrigen Gewürze etwas anschmoren und die Hä ...
Gebeizte Forelle
-- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Forelle filetieren, aber nicht enthäuten, und die Seiteng ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe