Futomaki mit Rettich

  100g Weißer Rettich
  100g Geräuchertes
   Forellenfilet
  100g Spinat
   Salz
  2ts Wasabipulver
  2 Geröstete Noriblätter
   Essigwasser
  0.5 Rezept vorbereiteter
   Sushi-Reis



Zubereitung:
Zubereitung: 40 Min.; Pro Stück ca.: 43 kcal

Rettich putzen und waschen. Rettich und Forellenfilet längs in
Streifen schneiden.

Spinat verlesen, waschen, in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren,
unter kaltem Wasser abschrecken und gut ausdrücken. Auf Küchenpapier
legen und wieder etwas auflockern. Wasabi mit 3 TL Wasser verrühren.

Aus jeweils der Hälfte der vorbereiteten Zutaten und l ganzen
Noriblatt mit Hilfe einer Bambus-Rollmatte eine dicke Futomaki-Rolle
herstellen. Ein scharfes Messer mit Essigwasser befeuchten und die
Rollen quer halbieren. Die beiden Hälften in jeweils 4 gleich grosse
Stücke schneiden.

Sushi-Reis Grundrezept:

250 g Reis (Sushi-Reis, oder Rundkornreis) 1 Teelöffel Salz 2 EL
Essig (Reisessig) 2 EL Zucker Reis mit Salzwasser aufkochen und 15
Minuten quellen lassen. Weitere 15 Minuten im offenen Topf ausdampfen
lassen. Reisessig und Zucker unterrühren. Bis zur Weiterverarbeitung
den Reis ganz abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schaumsupperl von geräucherten Forellen
Die Forellenfilets auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Häute und die Köpfe in die Fischbrühe legen und et ...
Schellfisch auf Wildkräuterpüree
Die Wildkräuter und den Spinat putzen, entstielen und waschen. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, in ein Sieb sch ...
Schellfisch im Porreemantel
Porreestange längs halbieren und in einzelne Blätter zerteilen. Poreeblätter und Brühe in eine längliche Auflaufform geb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe