Galette de Pommes de Terre Aux Champignons Sauvages - ...

  350g Wildpilze (Mousserons oder Steinpilze)
  3tb Gehackte glatte Petersilie
  3 Fein gewürfelte Schalotten
  2 Gehackte Knoblauchzehen
  600g Festkochende Kartoffeln
  40g Butter
  4tb Olivenöl
   Meersalz
   Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer



Zubereitung:
Pilze putzen, in Stücke schneiden, Stiele klein würfeln. In einer
Bratpfanne 20 g Butter mit einem EL Öl erhitzen. Schalottenwürfel und
Knoblauch andünsten, dann die Pilze hinzufügen und unter ständigem
Rühren noch 5-10 Minuten braten lassen. Die Flüssigkeit sollte
grösstenteils verdampft sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Vom Herd nehmen und Petersilie untermischen. Abkühlen lassen.
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer grossen
Bratpfanne restliche Butter mit 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Hälfte
der Kartoffelscheiben 5 Minuten kräftig anbraten, salzen, pfeffern und
vom Herd nehmen. In eine leicht geölte Obstorten- bzw.
Keramiktortenform (mit ca. 3 cm hohem Rand) die angebratenen
Kartoffelscheiben hineinschichten, die abgekühlten Pilze darüber
verteilen. Die restlichen Kartoffelscheiben ziegelartig darüber
schichten. Salzen, pfeffern und mit einem EL Olivenöl bepinseln. In
den vorgeheizten Backofen stellen und bei 200° C gut 30 Minuten backen.
Zum Schluss noch 5 bis 10 Minuten so lange übergrillen, bis die
Oberfläche schön knusprig ist. Kartoffelkuchen in der Form in Stücke
schneiden und verteilen oder vorsichtig auf eine Platte gleiten lassen
und erst dann anschneiden.

Dazu einen Salat reichen.

Trinkempfehlung: ein roter am Fusse der Pyrenäen angebauter Madiran

: O-Titel : Galette de pommes de terre aux champignons sauvages -
: > Kartoffelkuchen mit Wildpilzfüllung



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Aprikosen-Tarte
Blätterteigplatten auftauen lassen, die Hälfte der Platten zu einem Rechteck auslegen, dünn mit etwas Butter bestreichen ...
Apfelauflauf
Äpfel schälen, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleis ...
Apfelauflauf
Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, achteln, mit Butter, Zucker, Vanillinzucker und der Zitronenschale leicht dünste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe