Gänsebluemchensuppe

  2 (-3) Handvoll Gänsebluemchen (nur die Köpfchen)
  2tb Sonnenblumenöl
  1l Gemüsebrühe
  1 Scheib. Roggenbrot



Zubereitung:
Gänsebluemchen grob hacken.

Öl erhitzen, Gänsebluemchen kurz darin andünsten. Brühe angiessen
und aufkochen.

Brot in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Brotwürfel darin bräunen.

In Suppentassen füllen und mit Brotwürfeln und Gänsebluemchen
bestreuen.

: Erfasst : 07.05.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Corn-Chowder, Suppentopf mit Mais
Die Maiskörner mit einem scharfen Messer so von den Kolben herunterschneiden, dass sie halbiert werden. Dann mit dem Mes ...
Coulis von Butternuss Squash
1. Butter in einem für die Menge der Suppe angemessenem Topf schmelzen. Schalotten in der leicht bräunenden Butter ansch ...
Court Bouillon
* Das gesamte Gemüse grob würfeln und dann salzen, anschliessend 60 Minuten im Wasser köcheln lassen * dann Wein und übr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe