Aprikosen-Himbeer-Konfitüre

  1kg Aprikosen
  1.5kg Gelierzucker
  500g Himbeeren
 
Erfasst Am 16.06.99 Von:  Petra Holzapfel essen & trinken Einmachen



Zubereitung:
Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen, das Fruchtfleisch in
dünne Spalten schneiden, mit dem Gelierzucker vermischen, abgedeckt
über Nacht ziehen lassen. Die Himbeeren verlesen, aber nicht waschen.
Aprikosen-Zuckergemisch unter Rühren zum Kochen bringen, 4 Minuten
sprudelnd kochen lassen. Himbeeren untermischen, alles nochmal zum
Kochen bringen, knapp 1 Minute kochen. Topf vom Herd nehmen, die heisse
Konfitüre in Gläser füllen, sofort verschliessen.

Anmerkung Petra:

Juni 1999:
Zerkleinerte Aprikosen und Gelierzucker vermischt, Himbeeren püriert
und durch ein Sieb gestrichen, Püree zu den Aprikosen, dann nach
Kochvorschrift Konfitüre hergestellt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerkonfitüre Pur und mit grünem Pfeffer und Wermut
Die Erdbeeren vorsichtig in lauwarmes Wasser legen, kurz abspülen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Erdbeeren put ...
Erdbeerköpfchen
Gelatine in kaltes Wasser einlegen. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Zitrone lauwarm abw ...
Erdbeerköpfli an marinierten Erdbeeren
Für die Köpfli: Die Erdbeeren halbieren und in ein hohes Gefäss geben. Fein pürieren. Ricotta mit einer Gabel zerdrücken ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe