Gänseleberpraline

  1 Dose/n Oder
  1Gl Gänseleberpastete
  100g Pumpernickel
  20g Korinthen
  10 Pralinenhülsen



Zubereitung:
Die Gänseleberpastete zu kleinen Kugeln ausstechen. Das Pumpernickel
und die Korinthen im Mixer zerhacken. Die Gänseleberkugeln mit den
Pupernickelbröseln "panieren" und in die Pralinenhülsen setzen.
Kühlen!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brownie-Muffins
Mehl, Kakaopulver, Backpulver in eine Rührschüssel sieben und vermischen. Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Margarine, ...
Brownies
100 Gramm Edelbitterschokolade, 250 Gramm Butter (oder Margarine), 4 Eier, 200 Gramm Zucke ...
Brownies
Für eine Form von 228x228 mm. Form ausbuttern, Boden mit Backpapier abdecken, Papier ausbuttern. Ofen auf 165Gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe