Gänseleberpraline

  1 Dose/n Oder
  1Gl Gänseleberpastete
  100g Pumpernickel
  20g Korinthen
  10 Pralinenhülsen



Zubereitung:
Die Gänseleberpastete zu kleinen Kugeln ausstechen. Das Pumpernickel
und die Korinthen im Mixer zerhacken. Die Gänseleberkugeln mit den
Pupernickelbröseln "panieren" und in die Pralinenhülsen setzen.
Kühlen!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kokosplätzchen
Aus den angegebenen Zutaten mit dem Handrührgerät einen Rührteig bereiten. Mit 2 Teelöffeln 30 kleine Häufchen auf ein g ...
Kokospudding
Kokosnuss mahlen und in Wasser etwa 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Zucker in Milch unter ständigem Rü ...
Kokospudding
Milch erhitzen, Kokosraspeln damit übergießen und 30 Minuten ziehen lassen. Ein saubere Tuch in ein Sieb legen, Kokosmil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe