Garnelen auf Schwarzen Spaghetti

  400g Garnelenschwänze
  6tb Olivenöl
  150ml Trockener Weißwein
   Etwas Zitronensaft
  1 Chilischote
  2 Knoblauchzehen
   Einige Zweige Petersilie
   Salz
  400g Schwarze Spaghetti



Zubereitung:
1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

2. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chili waschen, putzen
und ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen, trockenschütteln
und ohne Stiele hacken.

3. In einer grossen Pfanne das Öl erhitzen, die Chili und den
Knoblauch darin anbraten. Die Garnelenschwänze zufügen und bei
mittlerer Hitze von jeder Seite 1 Minute braten. Mit Wein und
Zitronensaft ablöschen, die Petersilie untermischen und mit Salz
abschmecken.

4. Die Nudeln abgiessen, abtropfen lassen und zu den Garnelen in die
Pfanne geben. Gut durchmischen und in der Pfanne servieren.

Getränke-Tipp: trockener Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti in der Folie
Die Cime di rapa gut waschen, dann in Stücke schneiden. In eine Pfanne mit viel Wasser geben, zirka fünf Minuten kochen, ...
Spaghetti in Kokosmilch mit Sambal-Garnelen
- a 20 g, ohne Kopf, mit Schale 40 g ; Mandelblättchen 1 ts ; Curry 1 Orange - unbehandelt ...
Spaghetti in Nusscremesauce
Die Spaghetti zusammen mit dem Öl in kochendes Salzwasser geben und etwa 10 Min leicht sprudelnd kochen. 10 Minuten sind ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe