Garnelen auf Spargelragout

   Basilikum
   Butter
  1cn Kaviar (deutsch)
   Knoblauch
   Öl
   Pfeffer
  4 Riesengarnelen
   Sahne
   Salz
  1bn Spargel
  1cn Tagliatelle
   Weißwein
  1 Zitrone
   Zucker
  1 Schälchen Zuckererbsen
 
Erfasst am 13. 09. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 13.09. 2000 Wiederholung
   vom 15. 06. 00



Zubereitung:
Zubereitung: Bei den Garnelen den Panzer und den Darm entfernen, sie
dann mit Salz und Pfeffer würzen, mehlieren und in Öl,
Basilikumblättern und Knoblauch scharf anbraten.

Die Nudeln al dente kochen und dann in Butter und Salz schwenken. Den
Spargel schälen, klein schneiden und in einem Fond aus Weisswein,
Zitrone, Salz, Zucker und einer Butterflocke vorkochen. Die
Zuckererbsen in kleine Stifte schneiden und in Weisswein, Zitronensaft,
Pfeffer, Salz, etwas Butter und Sahne köcheln lassen. Später die
Spargelstücke darunter mischen.

Die Nudeln in die Mitte eines Tellers geben, die Garnelen darauf
setzen und mit einem Kaviarklecks vollenden. Das Spargel-Zuckererbsen-
Ragout darum herum anrichten.

Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Silvaner Kabinett
"trocken" aus Franken.

: Team "Tomate" für nur DM 14, 96:
: Garnelen auf Spargelragout
: Gratinierte Himbeeren in Ananas
: Koch des Teams: Ralf Meuser
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rebhühnchen Provencalisch nach
Die küchenfertig vorbereiteten Rebhühnchen waschen, gut austrocknen, innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen und mi ...
Rebhühnchen provencalisch nach König Rene
Perdreaux du Roi Rene a la provencale Die küchenfertig vorbereiteten Rebhühnchen waschen, gut austrocknen, inne ...
Rebhühnchen Provencalisch nach König Rene
Die küchenfertig vorbereiteten Rebhühnchen waschen, gut austrocknen, innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe