Garnelen auf Zuckerrohr

   Zuckerrohr soll ca. 8Stücke a 15 cm ergeben
  300g Rohes Garnelenfleisch
  50g Bambussprossen
  50g Fetter Speck ungeräuchert
   Salz
  0.5ts Zucker
  0.5ts Speisestärke
  1ts Sesamöl
  1ts Sojasauce



Zubereitung:
Das Garnelenfleisch, die Bambussprossen und den Speck im Zerhacker ganz
kurz mixen. Mit Salz, Zucker, Stärke, Sesamöl und Sojasauce mischen.

Das Rohr in ca. 12 bis 15 cm lange Stücke schneiden und schälen. Die
Garnelenfarce als zentimeterdicke Schicht rund um das geschälte Rohr
drücken, dabei die Enden ein bis zwei Zentimeter frei lassen. Im heissen
Öl in der Pfanne braten.

Gegessen wird aus der Hand: einfach wie einen Maiskolben rundum abnagen.

* Quelle: Posted by K.-H. Boller modified by Bollerix
** Gepostet von K.-H. Boller
Date: Sat, 3 Jun 95 13:

Erfasser: K.-H.

Datum: 08.08.1995

Stichworte: Fischgerichte,, Gemüse, Thailand, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Rotes Garnelen-Curry
Ingwer, Knoblauch und Schalotte im heissen Öl anbraten. Die Maiskölbchen hinzufügen. Das Weiss der Frühlingszwie ...
Rotes Hähnchen-Curry
Chilischoten entkernen und ca. 10 Minuten in ca. 2 El heissem Wasser einweichen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer schä ...
Rotes Johannisbeergelee Spezial
Johannisbeeren abspülen, in einem Topf zerdrücken und mit 400 ccm Wasser aufkochen. Durch ein Mulltuch geben und gut a ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe