Garnelen indisch

   Helle Sosse
   Curry
  1 Zwiebel
   geschälte Garnelen
   Sahne



Zubereitung:
Helle Sauce zubereiten, pikant mit Curry abschmecken. Feingehackte
Zwiebel in Butter andünsten, geschälte Garnelen kurz mitschmurgeln, unter
die Sauce rühren und mit Sahne verfeinern.

Beilagen : Reis oder Kartoffelpüree

* From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 17.05.1993

Stichworte: ZER, Indisch, Garnelen, Fischgerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Düsseldorfer Kartoffelgulasch
:Einleitung : Quelle: Bäcker Blume Nr. 9 vom 27.02.98 :Zubereitung : Die Linsen in reichlich Salzwasser etw ...
Düsseldorfer Senfrostbraten (Rheinische Art)
Dünngeschnittene Rinderfilets klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 1-2 Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, mit Meh ...
Düsseldorfer Senfrostbraten 2
Den Ofen auf 225 Grad vorheizen. Die Steaks dünn klopfen, leicht salzen und pfeffern. Die Zwiebeln fein würfeln und mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe