Garnelen mit Pfeffer

  400g Garnelen
  3 p. Port. Schalotten
  70g Butter
  1ts Schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
  1ts Rosa Pfeffer, grob gemahlen
   Öl, Salz



Zubereitung:
Die Garnelen schälen, die Schalotten hacken.

40 g Butter warm werden lassen, schwarzer und rosa (*) Pfeffer sowie
Schalotten zugeben und diese auf kleinem Feuer weich dünsten. Beiseite
tun.

Bei guter Hitze, die Garnelen in 1 Esslöffel Öl beidseitig braten (1
Minute pro Seite), 30 g Butter zugeben, aufschäumen lassen.

Die Garnelen herausnehmen und warm stellen, die Kochflüssigkeit zu den
Schalotten tun, aufwärmen und abschmecken. Zu den Garnelen servieren.

(*) Rosa Pfeffer: Schinus molle (peruanischer Pfefferbaum), die Beeren
werden oft als rosa Pfeffer verkauft. Der Geschmack ist eher aromatisch
als scharf.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Fisch, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krebssuppe mit Krabben
Zwiebel fein würfeln, in Krebsbutter glasig dünsten, Mehl darüberstäuben, anschwitzen, mit Fischfond und Wasser ablö ...
Krebstorte aus dem Ofen
Aus dem Mehl, den Eiern und dem erwärmten Schmalz sowie dem Wasser einen trockenen Teig bereiten, in Frischhaltefoli ...
Krenfleisch
Aufgeschrieben am 22.01.1997 von Reiner Ankenbrand. Das Rezept habe ich Original aus dem Buch " Kiechla, Klees und Krau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe