Garnelen mit Pfeffer

  400g Garnelen
  3 p. Port. Schalotten
  70g Butter
  1ts Schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
  1ts Rosa Pfeffer, grob gemahlen
   Öl, Salz



Zubereitung:
Die Garnelen schälen, die Schalotten hacken.

40 g Butter warm werden lassen, schwarzer und rosa (*) Pfeffer sowie
Schalotten zugeben und diese auf kleinem Feuer weich dünsten. Beiseite
tun.

Bei guter Hitze, die Garnelen in 1 Esslöffel Öl beidseitig braten (1
Minute pro Seite), 30 g Butter zugeben, aufschäumen lassen.

Die Garnelen herausnehmen und warm stellen, die Kochflüssigkeit zu den
Schalotten tun, aufwärmen und abschmecken. Zu den Garnelen servieren.

(*) Rosa Pfeffer: Schinus molle (peruanischer Pfefferbaum), die Beeren
werden oft als rosa Pfeffer verkauft. Der Geschmack ist eher aromatisch
als scharf.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Fisch, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sherry-Nudeln
Sherry in einem grossen Topf um die Hälfte reduzieren - darauf die Brühe giessen und in diesem Sud die Gemüse garen. Daz ...
Sherryrahm-Filet mit Pfifferlingen und Schupfnudeln
Suppengrün putzen, waschen, kleinschneiden, Zwiebel halbieren, Wacholder zerdrücken. Rehrücken in entsprechend gross ...
Shichimi togarashi
Jill Norman: Diese beliebte japanische Gewürzmischung lässt sich mit Sieben-Gewürze-Mischung übersetzen. Sie wird in der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe