Garnelen-Limetten-Spieße

  16 Riesengarnelen (TK)
  2 Limetten
  1bn Basilikum
  2 Knoblauchzehen
   Salz
   Pfeffer
  6 Olivenöl
  1 Rolle Meggle Knoblauchbutt



Zubereitung:
Garnelen auftauen lassen und anschließend trockentupfen. Eine Limette
auspressen. Die andere Limette heiß abwaschen und in Scheiben schneiden.
Basilikum waschen, trockentupfen und hacken. Knoblauchzehen abziehen und
zerdrücken. Limettensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Basilikum und
Knoblauch zu einer Marinade verrühren und Garnelen darin ca. drei bis
vier Stunden ziehen lassen.

Limettenscheiben abwechselnd mit den Garnelen auf 8 Spieße stecken und
von beiden Seiten grillen. Spieße auf Tellern mit Knoblauchbutter
anrichten. Dazu schmeckt ein Salat mit Orangenfilets, Avocadoscheiben,
Eisbergsalat und Vinaigrette.

:Zusatz :
: :
: : ca. 30 Minuten
: :
: : ca. 30 Minuten
: : Zubereitungszeit
: : ca. 30 Minuten
:Pro Person ca. : 398 kcal
:Pro Person ca. : 1166 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Gurken-Cremesuppe
Gurke schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. Knoblauch, Schalotte, Essig und Sahne im Mixer pürieren und k ...
Kalte Gurken-Cremesuppe mit Räucherlachs
Gurke schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. Knoblauch, Schalotte, Essig und Sahne im Mixer pürieren und k ...
Kalte Gurken-Kapern-Suppe
Die Gurken schälen, halbieren, entkernen, in Stücke schneiden und pürieren. Sauerrahm zugiessen, gut durchmischen. Mit S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe