Gartensalat mit Speckl'n und Schwarzbrotwürfeln

 
Für vier Personen:  frischer Blattspinat
  1sm Zwiebel in Würfeln
  4tb guter Essig 5%
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  150g fetter ger. Rückenspeck in Streifen
  150g geräuchertes Wammerl in Streifen
  2 Scheiben Schwarzbrot in Würfeln
  1 Knoblauchzehe zerdrückt
  1tb Schnittlauch



Zubereitung:
Gartensalat putzen, waschen und mit geschnittenen Zwiebeln
vermischen, mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer anmachen.

In der Pfanne den Speck langsam auslassen, bis er knusprig ist, das
gewürfelte Schwarzbrot mit Knoblauch darin rösten und das Ganze heiss
über den Salat geben.

Mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren, da er sonst
zusammenfällt.

Eine schöne, leichte Vorspeise, kann aber auch als Salat zum
Hauptgericht gereicht werden.

** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf)
Date: Mon, 24 Jan 1994 09:48:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 08.03.1994

Stichworte: Salate



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bombay-Salat
Alle Zutaten mischen. Mit Salz, Zucker, Curry und Zitronensaft abschmecken. Tip: Dieser Salat eignet sich vorzüglich zu ...
Bostneulis Kerdsi - Georgische Gemüseplatte
Die Walnüsse mahlen. Mit zerdrückten Knoblauchzehen und Essig vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Granat ...
Böuf Tatare mit Petersilsalat und Pommes Frites
20 Minuten, leicht Das zugeputzte Rindfleisch mit einem scharfen Messer in möglichst feine Würfel schneiden. Mit allen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe