Gazpacho

  0.5sm Gurke
  0.5 Grüne Paprikaschote, entkernt und sehr fei geschnitten
  500 Abgezogene reife Tomaten oder 400 g klein geschnittene Tomaten aus der Dose
  0.5 Grob gehackte Zwiebel
  2 Zerdrückte Knoblauchzehen (evtl. mehr)
  3tb Olivenöl
  2tb Weißweinessig
  1ts Zitronen- oder Limettensaft (evtl. mehr)
  2tb Tomatenmark
  450ml Tomatensaft
   Salz und Pfeffer
 
ZUM SERVIEREN:  Grüne Paprikaschote
   Dünn geschnittene Zwiebelringe
   Knoblauch-Croutons



Zubereitung:
1. Gurke grob in eine grosse Schüssel reiben und die gehackte grüne
Paprikaschote dazugeben.

2. Tomaten, Zwiebel und Knoblauch mit Küchenmaschine oder Mixer
zerkleinern, dann Öl, Essig, Zitronen- oder Limettensaft und
Tomatenmark dazugeben und pürieren. Oder Tomaten sehr fein schneiden
und die Zwiebel sehr fein reiben, dann beides mit Knoblauch, Öl,
Essig, Zitronen- oder Limettensaft und Tomatenmark vermischen.

3. Tomatenmischung in die Schüssel geben und gut vermischen, dann den
Tomatensaft zugiessen und erneut gut verrühren.

4. Abschmecken, Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens
sechs Stunden (wenn möglich länger) kalt stellen, damit sich der
Geschmack voll entfalten kann.

5. Als Beilage grüne Paprikaschote, Zwiebelringe und Knoblauch-
Croütons vorbereiten und in separaten Servierschälchen anrichten.

6. Suppe in Schalen schöpfen. Die Beilagen in kleinen Tellern rund um
die auf dem Tisch stehende Suppenterrine anrichten. Reichen Sie die
Beilagen herum, damit sich die Gäste selbst bedienen können.

Diese spanische Suppe auf Tomatenbasis enthält viel klein
geschnittenes und geraspeltes Gemüse. Man bereitet sie am besten im
Voraus zu, weil sie gut gekühlt werden muss.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ärter med Fläsk / Erbsensuppe mit Schweinefleisch
(*) für 4-6 Personen Erbsen unter kaltem, fliessendem Wasser waschen und in eine 2- bis-3-l-Kasserolle geben. Mit den f ...
Artischockeneintopf aus Sardinien
Die Kartoffeln schälen, vierteln oder in nicht zu kleine Scheiben bzw. Würfel schneiden. Die Artischocken waschen, mit d ...
Artischockensuppe
Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein zerkleinern. Chilischote halbieren, von allen oder einem Teil der Trennwände und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe