Gebackene Bananen I

 
*Für den Teig*: 125g Mehl
  150ml Weisswein
  1 Eigelb
  1ts Öl
  50g Zucker
  1 Pk. Vanillinzucker
  1 Prise Salz
  1 Eiweiss
  4 Bananen
   Mehl, zum Wenden
   Fett zum Ausbacken
 
*Für die Sauce*: 1 Eigelb
  4tb Zucker
  2tb Orangensaft
  1 Orangenschale, unbehandelt
  0.125l Schlagsahne



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig bis auf das Eiweiss verrühren. Eiweiss steif
schlagen und unterheben.

Die geschälten Bananen zuerst in Mehl, dann im Teig wenden und in
heissem Fett goldgelb backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Alle Saucenzutaten bis auf die Sahne verrühren und im heissen Wasserbad
cremig schlagen. Die steif geschlagene Sahne unterziehen.

Die gebackenen Bananen mit der Sauce überziehen


Erfasser: Joachim

Datum: 03.07.1995

Stichworte: Dessert, Obst, Pikant, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohncreme
Speisestärke und Eigelb mit etwas Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker, Mohn, herausgeschabtem Mark der Vanillesch ...
Mohncrepes
Eine der österreichischen Mehlspeisen, nach denen man süchtig werden kann. Der Teig für die Crêpes (oder Palatschinken, ...
Mohneis
Den Mohn mit der Milch zum Kochen bringen. So lange kochen lassen, bis keine Milch mehr im Topf ist. Eier trennen und da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe