Gebackene Kartoffelknödel

  500g Kartoffeln
  2 Eier
  1tb Butter
  4 Tb Milch
   Salz
   Semmelbrösel
   Fett



Zubereitung:
Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, auskühlen lassen, schälen und
durch ein Sieb streichen.

Mit Eiern, Butter und Salz gut verkneten, wenn nötig auch etwas Mehl
zufügen.

Davon kleine Knödel formen, in Bröseln wälzen und in erhitztem fett
goldgelb backen.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klassische Schweizer Rösti
Die Kartoffeln am Vortag kochen und anschliessend pellen. Die Kartoffeln grob raspeln. Mit Salz und Muskat würzen. Butte ...
Kleine Nocken von Laugenwecken
(*) Lieblingsgerichte der Fallers. Brötchen in Scheiben schneiden und mit der heissen Milch übergiessen, ruhen lassen un ...
Kleine Wildreisröstis
Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Reismischung hineingeben und knapp weich kochen (12-15 Minuten). Abschütten, kurz ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe