Gebackene Quitten

  4 Quitten
  1 Zitrone: Saft
 
Sud: 1l Wasser
  600g Zucker
  200ml Zitronensaft
  2 Zimtstangen
  2 Nelken



Zubereitung:
Die gewaschenen Quitten längs halbieren und die Kerngehäuse mit einem
Kugelausstecher sorgfältig entfernen. Die Quitten bis zur weiteren
Verarbeitung in Zitronenwasser legen.
2/3 des Zuckers mit dem Wasser, dem Zitronensaft und den Gewürzen in
einen grossen Topf geben.
Quittenhälften hinzufügen und etwa 20 Minuten in der Flüssigkeit
kochen, bis sie weich sind.
Mit der Schnittfläche nach oben auf ein gefettetes Backblech* legen
und mit etwas Sud begiessen.
Den restlichen Zucker darüberstreuen und in den auf 250oC vorgeheizten
Ofen schieben.
So lange backen, bis die Früchte eine goldgelbe Oberfläche haben.
Mit etwas Sud vom Backblech beträufeln und servieren.

Die Quitten harmonieren besonders gut mit gebratenem oder gegrilltem
Wildbret sowie mit Wildgeflügel.

*Anmerkung Petra: Fettpfanne



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierkuchen (Pfannkuchen), Grüner
Man verarbeitet die Teigzutaten zu einem glatten Teig, den man 1/2 Stunde quellen lässt. Dann werden die gehackten Kräut ...
Eierstich (Beilage zu Suppen)
Eier und Milch gut miteinander verquirlen. Die Masse in ein gut ausgebuttertes Förmchen füllen, zudecken und in ein leic ...
Eifeler Matschschlood
Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in Salzwasser garen. Inzwischen den Speck in kleine Würfel schneiden, ring ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe