Gebackene Spaghetti

  400g Spaghetti
  5 Eier
  2pk Crème fraîche
   Salbei
   Basilikum
   Oregano
   Pfeffer
   Salz
  150g mittelalter Gouda



Zubereitung:
Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit
Eier, Crème fraîche, Salbei, Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren.
Geraspelten Käse unterheben und alles mit den Spaghetti gut vermengen.
Alles auf ein gefettetes Bachblech geben und ca. 20 Minuten bei 175° im
vorgeheizten Backofen backen.
Mit frischen Salat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnen-Kartoffel-Gratin
Kartoffeln garen, pellen und in Scheiben schneiden. Von den Bohnen die Enden wegschneiden, grössere Bohnen in Stücke sc ...
Bohnenpakete mit Käse in Blätterteig
Die Enden von den Bohnen abschneiden, Bohnen waschen, im ganzen in wenig Salzwasser etwa 10 Minuten bissfest kochen, abt ...
Bohnen-Roquefort-Gratins
: Vor- und zubereiten: ca. vierzig Minuten : Gratinieren: ca. fünfzehn Minuten : für weite ofenfeste Förmchen von je : c ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe