Gebackener Rhabarber mit Streusel

  1kg Rhabarber ohne Blätter gewogen
  75g Zucker
  4tb Weisswein
 
STREUSEL: 150g Mehl
  150g Brauner Zucker
  0.5 geh. TL Backpulver
  100g Kalte Butter
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Rhabarber rüsten, wenn nötig schälen und in kleine Stücke
schneiden. Lagenweise mit dem Zucker in eine grosse Gratinplatte
füllen. Mit dem Weisswein beträufeln.

Für den Streusel das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker und
Backpulver beifügen und alles gründlich mischen. Dann die Butter in
kleinen Stücken dazuschneiden und alles rasch zwischen den Fingern
bröselig reiben. Den Streusel dick über den Rhabarber verteilen.

Den Rhabarber im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille
während etwa 40 Minuten backen.

Tipp:

Zum Rhabarbergratin passt gut eine Vanillesauce oder Vanilleglace.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carpaccio Aus Weissen Pfirsichen
Von den Walnusskernen die feinen Häutchen abziehen. Wer getrocknete verwendet, legt sie 15 Minuten in warmes Wasser, dan ...
Carpaccio und Tatar von Jacobsmuscheln mit Schnittlauch
Saft und Schale von Zitrone und Limette mit etwas Meersalz verrühren. 1 Prise Zucker, Zitronengras und Olivenöl hinzufüg ...
Carpaccio von Erdbeeren mit Honigsauce
1. ) Vorbereitung: Erdbeeren waschen, auf Küchenkrepp trocknen, das Grün abzupfen und in ca. ½ - 1 cm starke Scheiben sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe