Aprikosen-Minze-Eis

  1 Dose/n Aprikosen (480 g)
  2 Minzezweige
  100ml Aprikosenlikör ersatzweise Aprikosennektar
  0.5 Zitrone
  1 Pk. Zitronenschale
  150g Creme fraîche
  3tb Honig
  200g Schlagsahne



Zubereitung:
Abgetropfte Aprikosen mit einer Gabel zerdrücken oder im Mixer
pürieren. Gehackte Minze, Aprikosenlikör, Zitronenschale und
Zitronensaft unterrühren. Creme fraiche mit Honig verrühren und unter
das Püree heben. Zum Schluss steifgeschlagene Sahne unterziehen. Die
Masse in eine Schüssel füllen und für mindestens 4 Stunden ins
Gefrierfach stellen oder in einer Eismaschine in etwa 1 Stunde zu einem
cremigen Eis gefrieren lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stachelbeer-Kiwi-Grütze mit Nelken
Die Stachelbeeren waschen und halbieren. Bei besonders grossen Stachelbeeren empfiehlt es sich, die Beeren zu vierteln. ...
Stachelbeerkuchen mit Baisergitter
Stachelbeeren abtropfen lassen und beiseitestellen. Mehl, Haferflocken und Backpulver vermischen. Auf die Tischplatte g ...
Stachelbeerkuchen mit Baiserhaube
Die Zutaten rasch zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank ruhen lassen. Dann den Boden und den Rand einer Springform ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe