Gebackener Schafskäse

  1 Schafskäse (eingelegt), wenn möglich in Scheiben
  2tb Olivenöl
  2tb Kräuter der Provence oder Basilikum
  2 Tomaten
  1.5 Paprikaschoten (rot oder gelb)
  1 Milde Peperoni
  1.5 Zwiebeln



Zubereitung:
Den Schafskäse in eine feuerfeste Form legen. Das Olivenöl, die
Kräuter, Salz und Pfeffer darüber verteilen.

Die Tomaten achteln. Zwiebeln und Paprika klein würfeln. Alles über
und um den Schafskäse herum verteilen.

Zum Schluss die Peperoni klein schneiden und ebenfalls zufügen.

Den Schafskäse in den Backofen schieben und etwa 20 Minuten bei 200°C
backen.

Mit Baguette oder Weissbrot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chässoppe us em Freiamt (Brot-Käse-Suppe aus Aargau)
Das Brot in Würfelchen schneiden und den Käse fein reiben. Abwechslungsweise in eine Schüssel schichten. Milch aufkochen ...
Chatschapuri - Georgisches Hefebrot mit Käse
Den Quark über Nacht auf einem Sieb abtropfen lassen. Für den Teig zwei Eier mit zerlassenem Fett verquirlen. Trockenhef ...
Cheddargratin
(*) In Deutschland zum Beispiel in Dosen erhältlich (Achtung: Nicht zu verwechseln mit französischem Cidre, der englisch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe