Gebackener Sellerie

  1tb Weissweinessig
   Salz
  4md Knollensellerie
  8tb Weizenmehl
  1tb Backpulver
  4tb Wasser
   Butter zum Ausbacken



Zubereitung:
Gut 2 Liter Wasser mit Essig und Salz zum Kochen bringen.

Sellerieknollen waschen, schälen und in 1½ cm dicke Scheiben
schneiden. Diese in das kochende Wasser legen und 30-40 Min. kochen.

EL Mehl mit dem Backpulver und dem Wasser verquirlen.

Selleriescheiben etwas abkühlen lassen, sie mit etwas Salz bestreuen
und dann erst in der Mehl-Backpulver Mischung wenden und dann in dem
übrigen Mehl. Die panierten Selleriescheiben in Butter knusprig
goldbraun ausbacken.

Dazu schmeckt Feldsalat und Kartoffelpüree! :Zubereitungszeit: 25
Std.
:Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blechkartoffeln mit Ouarksauce
-- Essen & Trinken ? Das grosse -- Buch vom Kochen, -- Sonderausgabe 1982 Gruner + -- Jahr, erfasst du ...
Bleichlauch mit Nuss-Sesam-Butter
Den Lauch in Stücke von drei bis vier cm Länge schneiden. Die Baumnüsse grob hacken und die Haselnüsse in feine Blättsch ...
Bleichlauch-Karottentopf mit Dinkelrösti
(*) Für eine Auflaufform von 18 cm Durchmesser und 8 cm Höhe, reicht für vier Personen (falls nur eine flache Auflauffor ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe