Gebackener Sellerie

  1tb Weissweinessig
   Salz
  4md Knollensellerie
  8tb Weizenmehl
  1tb Backpulver
  4tb Wasser
   Butter zum Ausbacken



Zubereitung:
Gut 2 Liter Wasser mit Essig und Salz zum Kochen bringen.

Sellerieknollen waschen, schälen und in 1½ cm dicke Scheiben
schneiden. Diese in das kochende Wasser legen und 30-40 Min. kochen.

EL Mehl mit dem Backpulver und dem Wasser verquirlen.

Selleriescheiben etwas abkühlen lassen, sie mit etwas Salz bestreuen
und dann erst in der Mehl-Backpulver Mischung wenden und dann in dem
übrigen Mehl. Die panierten Selleriescheiben in Butter knusprig
goldbraun ausbacken.

Dazu schmeckt Feldsalat und Kartoffelpüree! :Zubereitungszeit: 25
Std.
:Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Artischockenviertel mit Pilzen und Speck geschmort
Artischockenviertel in gesalzenem, mit Zitronensaft gesäuertem Wasser 10 Min. blanchieren. Speckstreifen zusammen mit Bu ...
Artischockenviertel, Pikant
Artischockenviertel in leichtem Salzwasser blanchieren. Inzwischen Öl in einem Aachen Geschirr erhitzen, Perlzwiebeln un ...
As Chröösch (Walser Gröstel)
Im heissen Butterfett Speck, Bratenreste, Kartoffeln und Zwiebeln rösten, mit Majoran, Pfeffer, Kümmel und Salz würzen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe