Gebratene Eiernudeln mit Schweinfleisch

   Für Die Marinade:
  1tb helle Sojasauce
  1ts Salz
  1ts Zucker
  1ts Maisstärke (Stärkemehl)
   Für die Sauce:
  1tb helle Sojasauce
  1ts Dunkle Sojasauce
  1tb Austernsauce
  2ts Salz
  2ts Zucker
  375ml Hühnerbrühe (Suppenextrakt)
   Für das Fleisch und die Bohnensprossen:
  185g Schweinefleisch, fein geschnetzelt
  250g Bohnensprossen
  250g Eiernudeln
  250ml Erdnussöl
  1ts feingehackter Ingwer
  1ts feingehackter Knoblauch



Zubereitung:
Alle Zutaten für die Marinade verrühren, und das Fleisch darin 15
Minuten marinieren.
Die Saucenzutaten gut vermischen.
In einem grossem Topf 1l Wasser zum Kochen bringen und die
Bohnensprossen darin 15 Minuten kochen. Herausnehmen und abtropfen
lassen.
Die Nudeln in das kochende Wasser geben. Wenn das Wasser sprudelt 90 ml
kaltes Wasser zugeben und die Nudeln 3-4 Minuten kochen. Dabei
gelegentlich umrühren um die Nudeln zutrennen.Die Nudeln herrausnehmen
und kurz unter kaltem Wasser abspülen.
3-4 El Öl im Wok erhitzen. Die Nudeln 10 Sekunden darin braten, bis
sie leicht gebräunt sind. Aus dem Wok nehmen, abtropfen lassen und auf
eine Servierplatte geben.
Öl abgiessen, und den Wok auswischen.
Das restliche Öl im Wok erhitzen. Das Fleisch zugeben und 10 Sekunden
pfannenrühren. Das Fleisch herausnehmen. Das Öl bis auf 1-2 El
abgiessen und wieder stark erhitzen. Ingwer und Knoblauch zugeben. Das
Fleisch wieder zufügen, dann die Bohnensprossen hineingeben un 30
Sekunden pfannenrühren.
Die Sauce zugeben und zum Kochen bringen. Alles über die Nudeln
giessen und servieren.

Erfasst: 09.07.00 torstenklaus@talknet.de
Quelle: "Die Chinesische Gourmet-Küche" von Willam Mark

Stichworte: China, Schwein, Wok, Nudeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelschnitzel Meisterklasse
Die Schnitzel in eine feuerfest Form legen. Maggi Meisterklasse Zwiebelsuppe darüberstreuen. Die Sahne mit der Creme ...
Zwiebelstrudel
Zwiebeln im heissen Öl glasig braten, Pertersilie und Schinken zufügen, kurz mitdünsten, würzen und auskühlen lassen ...
Zwiebelsuppe
Zwiebeln schälen, mit dem Schnitzelwerk in feine Scheiben schneiden, in heißem Öl auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4 - 5 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe