Gebratene Nudeln mit Pfifferlingen

  300g Spaghetti
   Salz
  350g Pfifferlinge
  80g durchwachsener Speck inScheiben
  2 Zwiebeln à 40 g
  1bn glatte Petersilie
  4tb Olivenöl
   schwarzer Pfeffer f.a.d.M.
  6 Eier (M)
  50g Parmesan fein gerieben
 
D A Z U P A S S T:  grüner Salat
 
Zum Nachkochen Empfohlen Von:  K-H. Boller 2:2426/2270.7 aus: essen & trinken 10/98



Zubereitung:
Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, in ein Sieb
schütten, abschrecken und abtropfen lassen. Die Pfifferlinge kurz kalt
abbrausen, putzen, größere Pilze halbieren. Speck und Zwiebeln fein
würfeln. Petersilie hacken.

Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Speck darin auslassen,
Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Dann die Pilze dazugeben und
solange braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Zuletzt die
Petersilie unterheben. herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer zweiten, großen beschichteten Pfanne das restliche Öl
erhitzen. Die Spaghetti hineingeben und unter Wenden kurz anbraten.
Pilze unterheben. Die Eier mit 2/3 vom Käse verquirlen, mit Salz und
Pfeffer würzen und spiralförmig auf die Spaghetti gießen. bei mittlerer
Hitze ca. 3-4 Minuten langsam stocken lassen. Dann die gebratenen
Nudeln mit Hilfe eines großen Deckels wenden und in weiteren 3-4
Minuten goldbraun braten. Mit dem restlichen Käse bestreuen, in
Portionsstücke schneiden und servieren.

Daz paßt grüner Salat

:I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O!
: Zubereitungszeit: 40 Minuten
: Pro portion: 28 g E, 42 g F, 53 g Kh = 701 kcal (2938 kJ)

:Khb 10/98



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizzataschen mit Pilzen, Käse und Kräutern
Den Weizen unter fliessendem Wasser abspülen und 4 bis 5 Tage keimen lassen. Das Mehl in eine Schüssel geben, m ...
Pizza-Teig
Mehl und Salz mischen, die Hefe mit etwas Wasser anrühren und mit dem restlichen Wasser und dem Öl zum Mehl giessen. ...
Pizza-Teig (ergibt zwei rechteckige Kuchenbleche)
Hefe in 100 ml Wasser auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben. In der Mitte eine Vertiefung ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe