Gebratene Nudeln Singapur

  200g Japanische Weizennudeln (Chuka Soba)
  100g Bohnensprossen
  1 Zwiebel; in feine Scheiben
  200g Hähnchenfilet; geschnetzelt
  60g Gekochte Krabben
  2 Eier; verquirlt
  0.5 Grüne Paprika; in Streifen
  0.5 Rote Paprika; in Streifen
  2 Knoblauchzehen; zerdrückt
  0.5ts Chili-Pulver
  4ts Indischer Curry
  2tb Öl
  1ts Natriumglutamat
  2ts Salz
  1tb Sojasauce



Zubereitung:
Nudeln 4-5 Minuten in kochendem Wasser (mit 1 ts Salz) ziehen lassen,
abgiessen. Gemüse, Fleisch, Ei (1 ts Salz unterrühren) und Knoblauch
ca. 3 Minuten im heissen Wok unter Rühren braten, Nudeln, Curry,
Chili, Salz, Sojasauce und Natriumglutamat dazugeben, weitere 2 Minuten
unter Rühren braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwedischer Weihnachtspunsch
1. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Kardamom ...
Schwein auf zweierlei Sausen
Zubereitung: Das Schweinefilet salzen, pfeffern, in Öl anbraten und in den Ofen geben. Später aufschneiden. Die Tomaten ...
Schwein in roter Creme
Die Fleischstücke mit Mehl bestäuben. In einer Kasserolle Öl und Butterschmalz erhitzen. Die Knoblauchzehen darin Farbe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe