Gebratene Pastinaken mit Cumberlandsoße

  3 groß. Pastinaken
  30g Mehl
   Salz
   Pfeffer
  2 Eier
  50g Paniermehl
   Butterschmalz zum Braten
  1 Orange
  1 Schalotte
  6tb Rotwein
  250g Johannisbeergelee
  0.5ts Senfpulver
  1pn Ingwer gemahlen
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Pastinaken schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zuerst
in Mehl, dann in mit Salz und Pfeffer verquirlten Eiern und anschließend in
Paniermehl wenden. Butterschmalz erhitzen und die Scheiben unter Wenden
goldbraun braten.

Orange heiß abwaschen und trockenreiben. Mit einem Zestenreißer die Schale
abteilen und die Frucht auspressen. Schalotte pellen und würfeln.
Orangenschalen und Schalotten in Rotwein etwa 3 Minuten köcheln lassen.
Orangensaft, Johannisbeergelee, Senfpulver, Ingwer und Cayennepfeffer
zufügen und darin erhitzen.

Cumberlandsoße zu den gebratenen Pastinaken reichen.

:Zubereitungs-Z.: 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Känguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianüssen
Die Bratensauce einkochen, bis sie zu gelieren beginnt, mit Rotwein abschmecken. Die Filets mit Pfeffer und Sal ...
Känguru-Hüfte mit Tomatensauce'
Zuerst Öl in der Pfanne erhitzen und darin Zwiebel und Knoblauch glasieren Tomaten mit dem Saft aus der Dose, Oregano od ...
Kaniggelraggu
Das Kaninchen in grosse Stücke teilen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Dürrfleisch würfeln. Fett im Gussbräter erhi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe