Gebratene Piroggen

 
Für den Teig:: 200ml Milch oder Wasser
  10g Hefe
  1 Ei
  2ts Butter oder Margarine
  1tb Zucker
  250g Mehl
   Salz
 
Kartoffelfüllung:: 3 Kartoffeln
  0.5md Zwiebel
  1ts Fett
  1 Ei
  1tb Butter
   Salz
 
Für Krautfüllung:: 400g Weisskraut
  1tb Fett
  1 Ei
   Salz
 
Für Pilzfüllung:: 100g getrocknete Pilze
  1ts Fett
  0.5 Zwiebel
   Salz, Pfeffer
   helle Soße (Einbrenne)
 
Für Zwiebelfüllung:: 4md Zwiebeln
  1tb Margarine
  2 Eier
   Salz
 
Möhren-Reis-Füllung:: 1.5lg Möhren
  1tb Fett
  120g Reis
  1tb Zucker
  2 Eier
   Salz



Zubereitung:
Die Hefe in warmer Milch oder Wasser anrühren, Butter, Ei, Zucker,
Salz und Mehl hinzugeben, alles gut vermischen und den Teig zweimal
aufgehen lassen. Kugeln von 40 bis 50 g formen und nochmals etwas gehen
lassen.
Danach zu 0,5 bis l cm dicken Fladen ausrollen, eine Füllung auflegen,
die Ränder aufeinanderlegen, andrücken und kurze Zeit gehen lassen.
Die Piroggen im Fettbad aus Schmalz oder Öll backen.

Kartoffelfüllung:
Die gekochten Kartoffeln durchdrücken. Angeschwitzte,
kleingeschnittene Zwiebel, gehacktes, hartgekochtes Ei sowie Butter
zugeben und vermischen.

Krautfüllung:
Das fein gehobelte Weisskraut mit kochendem Wasser überbrühen, auf
ein Sieb legen, mit kaltem Wasser abschrecken, usdrücken und unter
Rühren 10 bis 15 Minuten durchbraten. Kleingehacktes, hartgekochtes Ei
und Salz zugeben und vermischen.

Pilzfüllung:
Getrocknete Pilze in warmem Wasser sorgfältig waschen und in kaltem
Wasser 2 bis 3 Stunden einweichen. Danach in dem Einweichwasser ohne
Salzzugabe kochen und durchseihen. Die gekochten Pilze nochmals waschen
und durch den Wolf drehen. Im Fett anbraten, angeschwitzte,
kleingeschnittene Zwiebel, Salz, Pfeffer und eine weisse Sosse
(Einbrenne)zugeben und alles vermischen.

Zwiebelfüllung:
Die kleingeschnittenen Zwiebeln in der Margarine anschwitzen, die
hartgekochten Eier kleinhacken, mit der Zwiebel vermischen und salzen.

Möhren-Reis-Füllung:
Die geputzten Möhren raffeln und im Fett gardünsten. Den Reis körnig
kochen. In die gedünsteten Möhren Salz, Zucker, die gehackten,
hartgekochten Eier und Reis geben und alles vermischen.

1982



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Oranqen-Reis-Auflauf mit Granatapfelsauce
1. Für den Auflauf Milch, Vanitllemark und 40 g Zucker kurz aufkochen. Reis zugeben und bel milder Hitze 20-25 Minuten k ...
Orecchiete mit Broccoli
Broccoli putzen, den Stiel schälen und in Stäbchen schneiden. Wasser mit einem Drittel des Olivenöls und Salz zum Kochen ...
Orecchiete mit Broccoli
Broccoli putzen, den Stiel schälen und in Stäbchen schneiden. Wasser mit einem Drittel des Olivenöls und Salz zum Kochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe