Gebratene Rotbarben-Filets auf Karottenpüree mit Rotw ..

  4 Rotbarben zu jeweils 180 g
   Butter
 
KAROTTENPÜREE: 600g Karotten, in feine Scheiben geschnitten
  1pn Salz
  40g Butter
  100ml Crème fraîche, flüssig
   Pfeffer, frisch gemahlen
 
ROTWEINSAUCE: 60g Gehackte Schalotten
  30g Butter
  200ml Rotwein
  300ml Kalbsfond
   Salz
   Pfeffer, frisch gemahlen
 
SALAT VON KRÄUTERN: 0.5bn Kerbel
  0.5bn Schnittlauch
  0.5bn Blattpetersilie
 
VINAIGRETTE: 10ml Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer, frisch gemahlen
  30ml Olivenöl ("nativ extra")



Zubereitung:
1. Die Rotbarbenfilets auslösen und kühl stellen.

2. Karottenpüree: die in feine Scheiben geschnittenen Karotten in
sprudelndem Salzwasser kochen ("a l'anglaise"). Zusammen mit der Butter
und der Creme fraiche im Mixer zu einem sehr feinen Püree aufschlagen.
Abschmecken.

3. Rotweinsauce: die gehackten Schalotten in Butter anschwitzen. Mit
Rotwein ablöschen und auf ein Viertel reduzieren. Den Kalbsfond
hinzugeben und um die Hälfte reduzieren. Abschmecken. Im Spitzsieb
("Chinois") abseihen und warm stellen.

4. Die Kräuter für den Salat vorbereiten. Aus dem Zitronensaft mit
Salz und frisch gemahlenem Pfeffer sowie dem Olivenöl ("nativ extra")
eine Vinaigrette herstellen.

5. Die Rotbarbenfilets auf der Aussenseite kurz in Butter und Öl
anbraten.

6. Anrichten: Karottenpüree in den Tellerboden geben. Einen Ring
Rotweinsauce herum dressieren. Ein oder zwei Rotbarbenfilets auf den
Püreesockel auflegen. Ein Bukett des mit der Vinaigrette angemachten
Salats darauf legen.

: O-Titel : Gebratene Rotbarben-Filets auf Karottenpüree mit
: > Rotweinsauce und einem Salat von frischen Kräutern



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Avocadoaufstrich mit Räucherlachs
Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit die beiden Hälften nicht ...
Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)
(*) Nach kalifornischer Art. Den Backofen auf 70 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen. Die Seeteufelfilets von der di ...
Avocado-Rucola-Salat mit Chili-Garnelen
1. Rucola verlesen, waschen, gut abtropfen lassen oder in einer Salatschleuder trocknen. Avocado längs halbieren, Kern e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe