Gebratene Sardinen auf Tomaten-Safran-Kompott

  1tb Schalotten; kleingewürfelt
  0.5 geh. TL Knoblauch; gehackt
  2tb Olivenöl
  650g Reife Sommertomaten enthäutet und klein
   gewürfelt
  1 geh. TL Koriander; gestossen
  0.5 geh. TL Safranfäden
  1 geh. TL Zucker
   Salz
  20 Frische Sardinen; +/- nach
   Grösse, ausgenommen und entgrätet
   Pfeffer
  2tb Maismehl
   Olivenöl
 
REF:  Telekoch 05.06.2002 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Schalotten und den Knoblauch in Olivenöl glasig andünsten,
Tomatenwürfel, Gewürze, Salz und Zucker hinzugeben und vorsichtig
leicht ohne Deckel köcheln lassen, bis die Flüssigkeit relativ
verdampft ist. Die Temperatur darf dabei nicht so hoch sein, damit die
Tomaten nicht verkochen. Das Kompott etwas abkühlen lassen.

Die Fische werden mit Salz und Pfeffer gewürzt; in Maismehl gewendet
und in Olivenöl ausgebraten.

Dieses Tomaten-Safran-Kompott passt natürlich auch gut zu Fleisch vom
Grill.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gedämpfte Seezunge mit Lilienknospen
Die Lilienknospen und die Tongu-Pilze mit kochendem Wasser übergiessen und 30 Minuten einweichen. Dann die Lilienknospen ...
Gedämpfter Dorsch mit Ingwer und Kaffirblättern
Basmatireis kochen. Spinat blanchieren; abtropfen lassen und fein schneiden. Zwei kleine Förmchen ausfetten und abwechse ...
Gedämpfter Dorsch mit Ingwer und Kaffirblättern
Basmatireis kochen. Spinat blanchieren, abtropfen lassen und fein schneiden. Zwei kleine Förmchen ausfetten und abwechse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe