Gebratene Zitronennudeln mit Endivien

  160g Nudeln
  150g Winterendivien in 1 cm breite Streifen
  200g Kalbsplätzli; in 5x1 cm grosse Streifen
   Bratbutter; oder Bratcreme
   Salz
   Pfeffer
  1dl Weisswein; oder alkoholfreier Apf
  1dl Rindsbouillon
  1 Schalotte; fein gehackt
  1dl Doppelrahm
  1 Zitrone; abgeriebene Schale
  2 geh. TL Zitronensaft
  1 geh. TL Oreganoblättchen; gehackt
   Salz
   Pfeffer
  30g Hobelkäse; in Flocken
 
REF:  Le Menu Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen. Endivien in der letzten
Minute mitköcheln, abgiessen; kalt abschrecken, abtropfen lassen.

Fleisch in Bratbutter oder Bratcreme kurz anbraten, herausnehmen,
würzen, beiseite stellen.

Bratsatz mit Wein oder Apfelwein und Bouillon lösen, auf die Hälfte
einkochen, übers Fleisch giessen.

Schalotten in derselben Pfanne in wenig Bratbutter andämpfen. Nudeln
und Endivien zugeben, anbraten. Rahm, Zitronenschale und -saft, Oregano
sowie Fleisch mit Saft beigeben, aufkochen, abschmecken.

In vorgewärmten Schüsselchen anrichten, Käse darüber streuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerkuchen
(*) Springform 22 cm Durchmesser. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Springform ausbuttern und bemehlen. In eine ...
Erdbeerkuchen
Butter schaumig schlagen. Zucker nach und nach unterrühren, Eigelb zugeben und die Mischung kräftig aufschlagen. Mehl un ...
Erdbeerkuchen mit Haselnuss-Dinkel-Teig
Öl mit Honig und Wasser verquirlen. Haselnüsse fein reiben und Dinkel fein mahlen, mit Backpulver mischen und mit Vanill ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe