Gebratener Reis mit Krabben im Wok

  4 Tassen kalter, gebratener Reis
  1 gehackte Zwiebel
  3 geschlagene Eier
  3tb Öl
  1 Pfund Krabben
  0.5c geschnittene Pilze
  0.25c geschnittene Wasser-Kastanie
  0.5c Brunnenkresse
  2tb Sojasauce
  0.5ts Zucker



Zubereitung:
Das Fleisch hauchdünn in kleine Streifen schneiden. Den Mais entweder
klein zuschneiden oder fertige Maiskörner aus der Dose verwenden. Das
Gemüse klein zuschneiden. 1 El. Öl erhitzen und darin die Eier
braten und diese dann herausnehmen. Mit dem Restöl Zwiebeln und Reis
anbräunen. Die Krabben braten, bis diese blassrosa sind. Alle anderen
Zutaten hineingeben und 5-8 Minuten kochen, dann das Rührei
hinzugeben und noch 1 Minute kochen.

** Gepostet von Eva-D. Bilgic
Date: Wed, 05 Apr 1995

Erfasser: Eva-D.

Datum: 11.09.1995

Stichworte: Reis, Krabben, Meeresfrüchte, P6, Wok



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsrückenbraten mit Safranblumenkohl
Den ausgelösten Kalbsrücken von allen Häuten, Fett und anhängenden Fleischstreifen befreien. Mit zermörserten Wachho ...
Kalbsrückensteak auf Ragout von Frischen Pfifferlinge ...
Die Butter in der Pfanne schmelzen, Zwiebel- und Schinkenwürfel darin angehen lassen. Petersilie hacken, für die Garnitu ...
Kalbsrückensteak mit Salbeibutter
Kalbsrückensteaks mit Salz, Pfeffer und Salbei einreiben. 2 Esslöffel Butter zerlassen. Kalbssteaks darin von jeder Seit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe