Gebratener Sellerie

  1.2kg Knollensellerie
   Vollmeersalz
   Zitronensaft
  2 Eier
   Pfeffer
  3tb Weizenvollkornmehl
  125g ungeschälte Sesamsaat
  4tb Öl



Zubereitung:
Sellerie putzen (Selleriegrün zum Garnieren beiseite legen), waschen,
schälen und in zwölf gleich dicke Scheiben schneiden.
In wenig kochendem Salzwasser mit Zitronensaft ca. 5 Minuten dünsten.
Herausnehmen, abtropfen lassen, trockentupfen. Eier, Vollmeersalz und
Pfeffer verquirlen. Selleriescheiben zuerst in Mehl, dann im
verquirlten Ei und anschliessend im Sesam wenden. Selleriescheiben
portionsweise im heissen Öl ca. 6 Minuten braten. Auf Küchenpapier
abtropfen lassen.
Dazu schmeckt eine Kräutersauce. Nach Wunsch mit Selleriegrün
garnieren.
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 30 Minuten.
:Pro Person ca. : 410 kcal
:Pro Person ca. : 1720 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süßkartoffel-Püree zu Kasseler-Ragout
1. Süsskartoffeln schälen, waschen, grob würfeln. In Salzwasser zugedeckt 15-20 Minuten garen. 2. Zwiebeln schälen. 1 w ...
Süsskartoffel-Streusel-Schnitten
Pinseln sie einen eckige Auflaufform mit Öl ein. Die Süsskartoffeln etwa 8 Minuten in Salzwasser kochen, bis sie weich s ...
Süssliche Kürbiscremesuppe mit Muskatblueten
Kürbis in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und der Milch aufgiessen. Die Muskat- bzw. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe