Gebratener Sellerie mit Apfeldip

  500g Knollensellerie
  1.5 Zitronen, Saft
  1 Ei
   Cayennepfeffer
  60g Semmelmehl
  3ts Mittelscharfer Senf
  30g Mehl
  2tb Butterschmalz
  2 Äpfel (350 g)
  200g Saure Sahne



Zubereitung:
Sellerieknolle in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben
schälen, dann vierteln. 3/4 l Wasser mit dem Saft von einer
Zitrone und etwas Salz aufkochen. Sellerie darin 5 min
vorgaren. Abtropfen lassen, mit Küchenkrepp trockentupfen.
Ei im einem Teller verquirlen. Mit Salz und Cayennepfeffer
abschmecken. Semmelmehl auf einen Teller streuen.
Selleriescheiben von beiden Seiten mit Senf bestreichen, dann
nacheinander in Mehl, Ei und Semmelmehl wenden, Die Panade
leicht andrücken. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Sellerie
darin pro Seite etwa 2 min. braten.

Für den Apfeldip Äpfel waschen. Einen Apfel schälen, fein
raffeln, mit etwas Zitronensaft, Salz und saurer Sahne mischen.

Übrigen Apfel mit Schale in dünne Spalten schneiden.
Sellerieecken mit Apfeldip und Apfelspalten anrichten.

01.04.1994 (Kf)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Vegetarisch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tabbuleh: Bulgur-, Tomaten-, Petersilien- und Minzesalat
In einer mittelgrossen Schüssel den Bulgur mit kaltem Wasser bedecken und 25-30 Minuten quellen lassen, bis er weich abe ...
Tabil
Diese Mischung ist typisch tunesisch. Tabil bedeutet Koriander, aber meist ist die ganze Mischung gemeint. Alle ...
Taboulé
Den Couscous nach Packungsanleitung in der Gemüsebrühe garen, dann zum Abkühlen in eine Schüssel geben. Mit 2 Gabeln auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe