Gebratener Zander auf Gemüse

  2md Kartoffeln, festkochend
  1md Kohlrabi
  2 Frühlingszwiebeln
  140g Zimmerwarme Butter
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  150ml Fischfond oder Wasser
  0.5bn Brunnenkresse; oder
  1 Kästchen Gartenkresse
  4 Zanderfilets a 140 g, mit Haut, küchenfertig
   Zitronensaft
  2tb Pflanzenöl
   Muskatnuss



Zubereitung:
Kartoffeln und Kohlrabi putzen, schälen und in feine Würfel
schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, grobes Grün entfernen und in
feine Ringe schneiden.

Die Frühlingszwiebeln in einer Pfanne mit 1 EL Butter glasig
andünsten. Die Kartoffeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Fischfond dazugiessen, die Kartoffeln bissfest garen und beiseite
stellen.

Die Brunnenkresse waschen, trockentupfen und verlesen. Klein schneiden
und mit der restlichen Butter vermischen.

Den Zander mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Den Fisch mit
der Hautseite zuerste im Öl braten. Wenden und die andere Seite
ebenfalls braten.

Die Kressebutter unter das Kartoffel-Kohlrabi-Gemüse rühren, mit
Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss abschmecken und das Gemüse
mit dem Zander auf Tellern anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Fische aus Rhein und Bodensee (Info)
In der Region zwischen Bodensee und Oberrhein, dort wo die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz verläuft, haben ...
Fischeintopf (Caldeirada)
http://www.westalgarve.de/docs/rezepte/hauptgerichte_fisch.html Zu diesem oft fälschlich als Fischsuppe bezeichneten G ...
Fischeintopf alla livornese
1. Fischfilets waschen, trocken tupfen und in 4-5 cm grosse Stücke schneiden. Garnelen und Tintenfische gründlich wasc ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe