Gebratener Zander auf Wirzgemüse mit Grappa und Trauben'

  400g Wirz
  2 Schalotten, fein gehackt
  3tb Öl
  1dl Gemüsebouillon
  1.8dl Saucenhalbrahm
  2tb Grappa
   Salz
   Pfeffer
  100g Trauben,blau kernlos
  600g Zanderfilets
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Die Trauben halbieren.
Die äusseren vier Wirzblätter {Wirsing(D),Kohl (A)} entfernen und
für die Garnitur beiseite legen.
Den Wirz vierteln und den Strunk entfernen.
Den Wirz in sehr feine Streifen schneiden und mit den Schalotten im Öl
andünsten.
Mit Gemüsebouillon ablöschen und fast vollständig einkochen
lassen.

Den Rahm zugiessen, den Wirz knackig garen und mit dem Grappa, Salz und
Pfeffer abschmecken.
Die Trauben zugeben und nur warm werden lassen.

Aus den Fischfilets allfällige Gräten mit einer Pinzette entfernen.
Die Filets mit dem Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen,
beidseitig rund 2 Minuten in heissem Öl braten und mit dem
Wirzgemüse in je einem Wirzblatt anrichten.
Dazu passen Salzkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelen in Chili-Sauce
Ausreichend für 2 Personen als Hauptgericht oder für 4 Personen als Vorspeise. Alternativ anstatt der teuren Garnele ...
Garnelen in Dillcreme (Diabetes)
Räkor med Dillgrädde (Garnelen in Dillcreme) Garnelen in eine Schüssel geben. Feingehackten Dill und Sahne hinzufügen. ...
Garnelen in Gorgonzolasosse
Garnelen nach Vorschrift auftauen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Butter erhitzen. Garnelen kurz darin anbrate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe