Gebratenes Kabeljaufilet auf Rahmkohl mit Erdäpfelpuffer

  4 Kabeljaufilets à 150 g
  5tb Weißbrotbrösel
  5tb Mehl
   Salz
  l zum Braten
 
RAHMKOHL: 800g Kohl
  1 Zwiebel
  250ml Obers
  1 Zehe Knoblauch
  1pn Getrockneter Majoran
  1ts Glattes Mehl
   Salz , Pfeffer
 
ERDÄPFELPUFFER: 700g Mehlige Erdäpfel
  1 Zwiebel
  3 Zehen Knoblauch
  1 Ei
  1tb Sauerrahm
   Salz, Pfeffer
  l zum Braten



Zubereitung:
Kabeljaufilet salzen, nur auf einer Seite zuerst in Brösel,
anschliessend in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen,
Kabeljaufilet zuerst mit der Brösel-Mehl-Seite einlegen, goldbraun
anbraten, kurz umdrehen und in 2 bis 3 Minuten fertig garen, aus der
Pfanne heben und warm stellen. Kohl halbieren, Strunk entfernen, in
einzelne Blätter zerteilen, grob durchschneiden und waschen.
Kohlblätter in Salzwasser bissfest blanchieren, danach in kaltem
Wasser abschrecken. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. In einer
Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch ohne Farbe nehmen zu lassen
anschwitzen. Majoran beigeben, mit Mehl stauben, kurz aufschäumen
lassen und mit Obers aufgiessen. Kohl gut ausdrücken, in die Sauce
geben, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals kurz aufkochen lassen.

Erdäpfel, Zwiebel und Knoblauch schälen, Erdäpfel auf einem feinen
Reibeisen raspeln, fein geschnittenen Zwiebel und Knoblauch beigeben.
Die Masse salzen und kurze Zeit stehen lassen. Flüssigkeit etwas
herausdrücken. Ei sowie Sauerrahm in die Masse mischen und mit Pfeffer
abschmecken. Die Masse portionsweise in eine beschichteten Pfanne in
Öl beidseitig goldgelb knusprig braten.

Kabeljaufilet auf Rahmkohl anrichten und mit Erdäpfelpuffer servieren.

Tipp: Geben Sie den Erdäpfelpuffern immer etwas Sauerrahm bei, damit
diese eine goldgelbe Farbe bekommen.


Getränk: Müller Thurgau 2002, Weinstadl Heidenreich, fruchtiger
Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lasagne vom Kohlrabi und Saibling mit Blattspinat auf ...
Die Kohlrabi schälen und mit einem scharfen Messer oder mit der Brotschneidemaschine in circa zwei bis drei Millimeter d ...
Lasagne von Flusskrebsen
Die Krebse werden in den sprudelnden Sud gegeben und 4-6 Minuten am Herdrand gegart. Aus dem Sud heben und in kaltem Was ...
Lasagnerwaffeln mit Gemüse und Branzino
Die Fischfilets in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden. Karotte schälen und in 3 mm grosse Würfel schneiden. Staudenseller ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe