Afrikanisches Welsfilet mit Petersilien-Schalotten-Butter

  4 Filets (je 150g) vom afrikanischen Wels
   Salz, Pfeffer
  1 Zitrone, Saft
  1 Knoblauchzehe
  2 Thymianzweige
  2tb Butter
  1 Gehackte Schalotte
  2tb Gehackte Petersilie
  l zum Braten



Zubereitung:
(Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten)

1. Die Welsfilets abspülen und trocken tupfen.

2. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf der Hautseite
knusprig anbraten. Die ganze Knoblauchzehe mit Schale und die
Thymianzweige mitbraten. Die Butter dazugeben und die Fischstücke mit
der heissen Butter beträufeln. Die Filets einmal wenden.
Knoblauch und Thymian herausnehmen.

4. Die gehackte Schalotte und Petersilie in das heisse Fett geben.
Zum Anrichten die Welsfilets einzeln auf Teller legen und mit der
Petersilien-Schalotten-Butter übergiessen. Dazu reichen Sie
Bratkartoffeln und einen Kopfsalat in Rahm.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Einfache Ucha aus Seefischen
(Ucha rjadowaja iz morskoj ryby) Den Fisch in grosse Portionsstücke teilen. Die Kartoffeln würfeln, die Karotte und die ...
Eingelegte Bratheringe
Heringe salzen und pfeffern, leicht mehlieren. Dann in Pflanzenöl goldbraun ausbraten und in eine Schüssel oder Auflauff ...
Eingelegte Bratheringe I
Die grünen Heringe unter fliessend kaltem Wasser gründlich waschen, mit Küchenpapier trockentupfen. Das Mehl, Paprika u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe