Gebundene Ochsenschwanzsuppe

  50g geräucherter Bauchspeck
  20g Butter
  500g Ochsenschwanz
  1 Zwiebel
  1 Karotte
  40g Sellerie
  1 Knoblauchzehe
  1ts Tomatenmark
  0.25l Rotwein
  1 Thymianzweig
  6 weisse Pfefferkörner
  0.5 Lorbeerblatt
  5 Pimentkörner
  5 Wacholderbeeren
  1 Msp. Koriander
   Salz
  15g Mehl
  0.25l Wasser
  3cl Madeira



Zubereitung:
Den Bauchspeck in Würfel schneiden, in der Butter auslassen und
knusprig braten. Die Ochsenschwanzstücke in dieser Speckbutter
kräftig anbraten.

Die in grobe Würfel geschnittenen Gemüse samt dem Knoblauch zugeben
und mit dem Tomatenmark rösten. Zeigt das Gemüse eine braune Farbe,
den Ansatz mit dem Rotwein ablöschen, die Gewürze sowie das Mehl
zugeben, mit dem Wasser auffüllen und unter häufigem Umrühren etwa
drei Stunden leicht kochen lassen.

Das Fleisch von der Flüssigkeit trennen. Den Madeira über das
parierte Fleisch giessen und abgedeckt auskühlen lassen.

Die Suppe durch ein Sieb passieren und eventuell reduzieren und
degraissieren.

Das Fleisch in Würfel schneiden, in die Suppe geben und abschmecken.

Als Dinner for Two (Weihnachten 1995):

Aperitif

Vorspeise: Gebundene Ochsenschwanzsuppe

Hauptspeise: Gefüllte Kalbsbrust mit Pfifferlingen, Selleriepüree
und Bohnen-Möhren-Gemüse

Nachspeise: Apfel auf Blätterteig mit Hagebuttenparfait

** Gepostet von: Franz Betzel

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Dinner, Menü, P2, Suppe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rentier-Braten nach Lappländer-Art
Rentier-Braten auftauen und mit Hilfe einer Spicknadel Speckstreifen durch das Fleisch ziehen. Salzen, pfeffern, in Mehl ...
Rentierrücken aus dem Wacholderrauch mit Blutcrepes
Rentierrücken mit Wildgewürzsalz einreiben und in der heissen Pfanne mit Öl ringsum anbraten. Backofen auf 250 Grad ...
Rentiersteak mit Preiselbeeren
Zwiebel schälen und in 2-mm-Würfel schneiden. Die frischen Preiselbeeren waschen und auf einem Tuch trocknen lassen. In ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe