Aprikosen-Tomaten-Sauce

  2 Mittelgrosse Tomaten
  4 Aprikosenhälften aus der
  2 Gewürzgurken
  2 Mittelgrosse Zwiebeln
  6tb Sojaöl
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Tomaten kreuzweise einritzen, mit heissem Wasser überbrühen, schälen,
vierteln, entkernen und würfeln. Aprikosen und Gewürzgurken abtropfen
lassen. Zwiebeln schälen und alles fein würfeln. Zutaten mit Sojaöl
verrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
Diese Sauce eignet sich gut für gegrilltes Fleisch.

Pro Portion: ca. 429 kJ / 100 kcal

* Quelle:
Rückseite einer Sojaölflasche
** Gepostet von Michael Kiok
Date: Sat, 29 Oct 1994

Erfasser: Michael

Datum: 18.11.1994

Stichworte: Dips, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurkensauce. (Von frischen Gurken.)
2 Stücke frische, mittlere Gurken werden geschält, von den Kernen befreit, in ziemlich dünne Blättchen geschnitten, etwa ...
Gurkensauce. (Von sauren Gurken.)
2 bis 3 Stück sauere Gurken werden geschält, gespalten, von Mark und Kernen befreit und in ziemlich dünne Blättchen oder ...
Gurken-Schinken-Sülze
Timbale-Förmchen einölen und kühl stellen. Gurke schälen, entkernen und klein würfeln. Ebenso den Schinken in gleich gro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe