Gedämpfter Saibling mit Kohlrabi

  8 Saiblingsfilets
  1tb Gehackte Kräuter (Petersilie, Basilikum, Kerbel)
   Salz
   Zitronensaft
  0.5 Zwiebel (fein geschnitten)
 
FÜR DAS GEMÜSE: 4 Kohlrabi
  1tb Butter
  500ml Hühnersuppe
  1tb Gehackter Estragon
  1ts Gelbwurzpulver
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
In einen Topf mit Siebeinsatz 3 cm hoch Wasser einfüllen. Kräuter,
Zwiebel und Zitronensaft zugeben, aufkochen lassen. Den Siebeinsatz
leicht mit Öl bestreichen. Fischfilets leicht salzen und auf den
Siebeinsatz legen. Topf mit Deckel verschliessen, Fisch gar dünsten.
Kohlrabi schälen und in 3 mm-Scheiben schneiden. Hühnerfond mit
Butter und Gelbwurzpulver aufkochen. Kohlrabi einlegen und weich
köcheln lassen, zuletzt den frisch gehackten Estragon zugeben.

Saiblingsfilets auf dem Kohlrabi anrichten.

Getränk: Mineralwasser



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Yuan-Yaki (*)
(*) In Yuan-Sauce eingelegter und grillierter Fisch. Rettich und Rüebli schälen und in zwei cm breite und zwei mm dünne ...
Zander (Info)
Während sich die Beliebtheit von Seefisch früher mangels ungenügender Transportbedingungen auf die Küstenländer beschrän ...
Zander an Basilikum
Zanderfilets im Apfelwein pochieren. Warm stellen. Butter schmelzen, Mehl dazu rühren, mit dem Pochierfond ablöschen. R ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe