Gedeckte Tarte von Rotbarsch

  300g Rotbarschfilet, gewolft
  1 Brötchen, gerieben
  1 Ei
  1tb Salbei, fein gehackt
  0.125l Sahne
  1 Msp. Muskatbluete
  2 Zweige Koriandergrün
  100g Spinat, blanchiert, ausgedrückt
  1bn Petersilie, feingehackt
  0.5 Zitrone, abgerieben
   Pfeffer, Meersalz
  1pk Tiefgefrorener Blätterteig



Zubereitung:
Rotbarsch mit Ei, geriebenem Brötchen, Kräutern und Gewürzen
mindestens vier Minuten gut durchkneten, damit Bindung entsteht.
Spinat zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

26-er Tarteform buttern und mit Blätterteig auslegen. Farce
aufstreichen und mit Teig abdecken. Die Abdeckung kann mit
Teigstückchen verziert werden.

Bei 200 °C 15 Minuten auf dem Ofenboden backen, dann in der Mitte des
Ofens 10 Minuten weiterbacken. Herausnehmen und lauwarm servieren.

http://www.swr.de/kochkunst/rezepte/2003/12/10/rezept3.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Omelette Surprise mit Birnenparfait
Für das Parfait zunächst die Birnen schälen, entkernen und mit dem Zucker in einem kleinen Topf mit geschlossenem Deck b ...
Omelett-Lasagne mit Auberginen - Torta Di Frittate
Hier ist wieder viel Spielraum für Abwechslung gegeben. So können Sie zusätzlich zu den Auberginen auch Zucchini, Schink ...
Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße
Erdbeeren halbieren, mit Zucker bestreuen und etwas durchziehen lassen. Für die Soße Butter schmelzen Zucker dazugeben u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe