Gedeckte Tarte von Rotbarsch

  300g Rotbarschfilet, gewolft
  1 Brötchen, gerieben
  1 Ei
  1tb Salbei, fein gehackt
  0.125l Sahne
  1 Msp. Muskatbluete
  2 Zweige Koriandergrün
  100g Spinat, blanchiert, ausgedrückt
  1bn Petersilie, feingehackt
  0.5 Zitrone, abgerieben
   Pfeffer, Meersalz
  1pk Tiefgefrorener Blätterteig



Zubereitung:
Rotbarsch mit Ei, geriebenem Brötchen, Kräutern und Gewürzen
mindestens vier Minuten gut durchkneten, damit Bindung entsteht.
Spinat zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

26-er Tarteform buttern und mit Blätterteig auslegen. Farce
aufstreichen und mit Teig abdecken. Die Abdeckung kann mit
Teigstückchen verziert werden.

Bei 200 °C 15 Minuten auf dem Ofenboden backen, dann in der Mitte des
Ofens 10 Minuten weiterbacken. Herausnehmen und lauwarm servieren.

http://www.swr.de/kochkunst/rezepte/2003/12/10/rezept3.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bananas com Vinho, Bananen in Wein
Zucker, Wasser und Wein mit feingemahlenem Zimt und Nelken zum Kochen bringen, bis eine dünnflüssige Sauce entsteht. ...
Bananen im Ofen
In eine eingefettete feuerfeste Form die in Scheiben geschnittenen Bananen schichtweise hineinlegen und jede Schicht ...
Bananen im Teigmantel (Glüi Tod)
Bananen schälen, der Länge nach halbieren und jede Hälfte noch einmal quer in 2 gleiche Teile schneiden. Tempur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe