Aprikosen-Torte im Kokos-Schnee

  400g Aprikosen
  0.5l Rosewein
  2tb Zucker
  1Gl Vanillezucker
   Zimt
  200g Orangenmarmelade
  2 Rum
  1 Obsttortenboden
  2tb Kokosraspel; (1)
  0.25l Weinsud
  1Gl Tortenguß, klar
  2tb Kokosraspel; (2)
   Schlagsahne



Zubereitung:
Aprikosen kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, halbieren und
entsteinen. Wein mit Zucker, Vanillezucker und etwas Zimt aufkochen,
Aprikosen darin 5 Minuten dünsten. Im Sud erkalten lassen, dann gut
abtropfen lassen. Orangenmarmelade erwärmen, Rum darunterrühren. Den
Obsttortenboden damit bestreichen. Kokosraspel (1) darauf streuen. Mit
Aprikosenhälften belegen. Weinsud mit klarem Tortenguss nach
Packungsanweisung zubereiten. Aprikosen damit bestreichen, kurz vor
dem Festwerden Kokosraspel (2) darüberstreuen. Bis zum Servieren 60
Minuten kühl stellen, Torte nach Wunsch mit Sahnerosetten garnieren.

Quelle: unbekannt (sekundär: Irene Engelhardt)
erfasst: Sabine Becker, 8. März 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfkuchen.
250 g Butter und 200 g Zucker rühre man recht schaumig, zerschlage 7 Eigelb mit ein achtel bis ein viertel Liter kalter ...
Torta di mandorla (Mandeltorte)
Mandeln mit Schokolade vermischen. Eier trennen. Eigelb mit 4/5 des Zuckers und Butter schaumig schlagen. ...
Torta di pane (Brot-Torte)
Beachten: a) Altbackenes Brot = kein trockenes Brot, sondern 1 bis 3 Tage alt !! b) Harte Amaretti: es müs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe