Gefilte Fisch

  1 Karpfen ca. 1 bis 1 1/2 kg
  1 Karpfen ca. 1 kg für Mus
  2 Eier
  1lg Zwiebel
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  1 handvoll ganze Mandeln
  2 Karotten
  1pn Muskat
 
Meerrettich-Soße:  Weißer Meerrettich aus dem Glas
   gekochte rote Rüben
   Zitrone oder Obstessig



Zubereitung:
Karpfen, schuppen, säubern, Kopf für die Fischbrühe verwenden. Einen
Karpfen quer in Scheiben schneiden, damit man in der Mitte den
Fischteig einfüllen kann. Dann die Stücke salzen und leicht zuckern.

Fischbrühe: Fischköpfe mit Lauch, Zwiebel, Stangensellerie in
Scheiben, Petersilie, Salz, Pfefferkörnern und nach Belieben Thymian
zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten sieden
lassen.

Fischteig: Den anderen Karpfen filetieren. Gesäuberte und entgrätete
Karpfenfilets ohne Haut im Mixer pürieren, mit der geschälten
Zwiebel.
Dann Eier, Pfeffer und Muskat zugeben.

Den Topfboden mit Karottenscheiben und ganzen Mandeln auslegen. Die
Fischstücke mit Fischteig füllen, in den Topf geben und mit der
Fischbrühe übergiessen. Zwei Stunden auf kleiner Flamme köcheln. Den
gefilten Fisch über Nacht in den Kühlschrank stellen und kalt mit
Meerrettichsosse servieren.

Meerrettich-Sosse
Weissen Meerrettich aus dem Glas und gekochte rote Rüben im Mixer
zerkleinern. Mit Zitrone oder Obstessig abschmecken.
:Notizen (*) : Quelle: Kochgeschichten (www.br-online.de/himmel/)
:Notizen (**) : Gepostet von: Susanne Reger-Riedel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschnetzeltes in Paprika-Tomatensauce
Fleisch in Streifen schneiden und mit Pfeffer kräftig würzen. Knoblauch, Rosmarinnadeln mit Paprikapulver und Öl mis ...
Geschnetzeltes in Paprika-Tomaten-Sauce
Fleisch mit Pfeffer kräftig würzen. Knoblauch, Rosmarin und Paprikapulver mit Öl mischen, über das Fleisch giessen und e ...
Geschnetzeltes Kalbfleisch
1. Bratpfanne vorbereiten wie bei der Rösti. Das quer zur Faser in dünne, maximal daumengroße Scheibchen geschnittene Fl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe