Aprikot-Schoko-Schälchen

 
ZUTATEN: 2 Eier `getrennt`
  50g Zucker
  250g Mascarpone
  1cn Aprikosen (nur 1/2 cn)
  3 Scheibe Gelatine
  6 Schokoladenschälchen
 
GARNIERUNG:  Aprikosen
   Himbeeren
   Himbeersauce



Zubereitung:
Eigelb und Zucker gut verrühren. Mascarpone zufügen, und alles
miteinander vermischen. Aprikosen abtropfen lassen und pürieren.
Aprikosenpüree in die Mascarponemasse einrühren. Gelatine nach
Packungsanleitung auflösen, etwas abkühlen lassen und unter die
Creme rühren. Eiweiss zu sehr steifem Schnee schlagen und unterziehen.
Creme im Kühlschrank kalt stellen. Beginnt sie zu gelieren, in
einen Spritzbeutel mit grosser Tülle füllen und in die
Schokoschälchen spritzen. Mit Apriksenpalten und Himbeeren
dekorieren, mit Himbeersauce begiessen.

* Frau mit Herz erfasst Michaela Bader
2:2480/141.7

Erfasser: Michaela

Datum: 07.10.1994

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Aprikosen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnuss-Konfekt
(*) Ein Rezept ergibt 1 kg Konfekt. Den Ofen auf 230?C/Gas Stufe 8 vorheizen. Die Haselnüsse auf ein Backblech ...
Haselnussnockerln mit Liköräpfeln und Orangen-Butter-Sauce
3/4 der Haselnüsse mahlen, 1/4 vierteln und beiseite stellen. Die gemahlenen Nüsse in einer Pfanne ohne Fett hellbraun a ...
Haselnuss-Pancakes mit Ahornsirup
Mehl, Haselnüsse, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. In einem Pfannchen die Butter schmelzen. Vom H ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe